Geschäftschancen für deutsche Unternehmen bei Weltbank und Vereinten Nationen (UN)

Beginn:
16.03.2016 | 09:00
Ende:
- 13:00
Ort:
IHK Essen

Potenzial für Unternehmen aller Größen

Internationale Institutionen wie die Weltbank und die Vereinten Nationen (UN) kaufen jährlich weltweit immer mehr Waren und Dienstleistungen im Wert hoher zweistelliger Milliarden-Euro Beträge bei der Privatwirtschaft ein. Deutsche Firmen – besonders kleine und mittelständische Firmen (KMU) – sind bislang unterrepräsentiert: sei es aus Unkenntnis der Möglichkeiten oder aufgrund eines als kompliziert empfundenen – weil ungewohntem – Registrierungs- und Ausschreibungsprozesses. 

In der Veranstaltung werden die Geschäftschancen, das Beschaffungswesen und die Vergabeverfahren international tätiger Institutionen sowie das Angebot der AHKs für Unternehmen in diesem Bereich vorgestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung